Willkommen im INTEGRAHaus der Kinder

INTEGRAHaus der Kinder

"Tranquilla Trampeltreu"

 

Regelkrippe:
Mo. – Do.:  07.30 – 16.30 Uhr
Freitag:      07.30 – 15.00 Uhr

 

Integrativer Kindergarten:
Mo. – Do. : 07.00 – 17.00 Uhr
Freitag:       07.00 – 15.00 Uhr

 

 

 

Kontakt

Beatrix Bossek

Köglweg 100

82024 Taufkirchen

Tel.: 089/44.999.137-11

 

E-Mail Leitung:
kita@integra-hachinger-tal.de

E-Mail Elternbeirat:

elternbeirat.kita.integra@gmail.com



Tag der Offenen Tür abgesagt

Aufgrund der aktuellen Corona Situation

entfällt in diesem Jahr leider der offizielle
Tag der offenen Tür für Krippe und integrativen Kindergarten,

der für Samstag, 12. Februar 2022, 10.00 - 12.30 Uhr geplant war. Alternativ ist folgendes geplant:


Krippenkinder

Alle Eltern der Krippenkinder, die in die Gruppenstruktur passen und auf  Little Bird mit Prio 1 angemeldet sind, werden von uns, bis spätestens Ende März 2022, individuell angesprochen.
Wir nehmen uns zu diesen Terminen Zeit für alle Fragen.

Kindergartenkinder

Aus der Erfahrung der letzten Jahre, gibt es keine Kindergartenplätze, da die Krippenkinder auf die freien Plätze nachrücken. Für den Fall, dass es Restplätze gibt, werden die Eltern, die ihre Kinder über Little Bird mit Prio 1 angemeldet haben, ebenfalls bis spätestens Ende März 2022, individuell angesprochen.

Integrationskinder

Alle Eltern, die sich einen Integrationsplatz wünschen, werden gebeten,

sich direkt an Frau Bossek zu wenden. 

Tel.: 089 - 44999137-11

E-Mail: kita@integra-hachinger-tal.de



"Tranquilla Trampeltreu"  - Schritt für Schritt

Der Name unseres Hauses »Tranquilla Trampeltreu« stammt von der beharrlichen Schildkröte aus dem Buch von Michael Ende.

Tranquilla Trampeltreu steht für ein beharrliches voranschreiten, auch unter schwierigen Bedingungen. Schritt für Schritt

 

Mittelpunkt der Arbeit im Kinderhaus ist die Förderung eines toleranten, verantwortungsvollen Miteinanders von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung. Jeder darf sein.

 

Die Stärkung eines sozialen Umgangs und das Entwickeln von Individualität liegt uns besonders am Herzen. 

In unserem Haus der Kinder begegnen sich Kinder, Eltern und Pädagogen über mehre Jahre täglich. Gemeinsam feiern wir Feste oder besuchen Themenabenden, ...  Trotz der gewissen Größe der Einrichtung ist alles  familiär und vertraut. Wir gehen offen aufeinander zu.

 

Seit 2013 finden Krippen und Kindergartenkinder in unserem 2-geschossigen Haus viel Platz und moderne, helle, auf unsere Bedürfnisse zugeschnittene, Räumlichkeiten. 

 

Unser großer Garten mit Weidentipi, Wassertischen und Kräuterecke wird von den Kindern geliebt. 

 


Wir nehmen Teil am Bundesprogramm für Sprach-Kitas.

Unsere Einrichtung wird gefördert vom