Willkommen in der Regelkrippe Taufkirchen

 

INTEGRAHaus der Kinder

Regelkrippe "Tranquilla Trampeltreu" 

Beatrix Bossek

 

Köglweg 100
82024 Taufkirchen

 

Tel.: 089 - 44 999 137 11

E-Mail: kita@integra-hachinger-tal.de

 

Öffnungszeiten

Mo - Do: von 7.30 - 16.30 

Fr:           von  7.30 - 15.00


Schritt für Schritt

Der Name unseres Hauses »Tranquilla Trampeltreu« stammt von der beharrlichen Schildkröte aus dem Buch von Michael Ende.

Tranquilla Trampeltreu steht für ein beharrliches voranschreiten, auch unter schwierigen Bedingungen. Schritt für Schritt.

 

Mittelpunkt der Arbeit im Kinderhaus ist die Förderung eines toleranten, verantwortungsvollen Miteinanders von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung. Jeder darf sein.

 

Die Stärkung eines sozialen Umgangs und das Entwickeln von Individualität liegt uns besonders am Herzen. 

 

In unserem Haus der Kinder begegnen sich Kinder, Eltern und Pädagogen über mehre Jahre täglich. Gemeinsam feiern wir Feste oder besuchen Themenabenden, ...  Trotz der gewissen Größe der Einrichtung ist alles  familiär und vertraut. Wir gehen offen aufeinander zu.

 

Seit 2013 finden Krippen und Kindergartenkinder in unserem 2-geschossigen Haus viel Platz und moderne, helle, auf unsere Bedürfnisse zugeschnittene, Räumlichkeiten. 

 

Unser großer Garten mit Weidentipi, Wassertischen und Kräuterecke wird von den Kindern geliebt. 

 


Individuelle Entwicklung

Wir möchten, dass sich Ihr Kind wohlfühlt. Es soll gerne bei uns sein und sich angenommen fühlen. Wir stärken die Kinder und sind ganz dicht an ihren Bedürfnissen. Das Vertrauen in Ihr Kind und seine gestaltende Lebenskraft liegt uns am Herzen. Das möchten wir fördern.

Gruppenzusammensetzung

Unsere Gruppen sind altershomogen mit jeweils 12 Kindern. Die Kinder werden von drei Pädagogen betreut. 


Räumlichkeiten

Jede der Kindergruppen hat einen abgeschlossen Wohnbereich, in dem sich die Kinder frei bewegen und sich ganz sicher fühlen können. Die Raumgestaltung und die Raumatmosphäre wirken sich ordnend auf die Kinder aus.  Es ist alles an seinem Platz. Die Kinder kennen sich in ihrem Raum aus. 

Garten

Der Garten bietet viel Freiraum und unterschiedlichste Bewegungsmöglichkeiten.  An Sandkästen und Wassertischen kann gematscht und gepanscht werden.


Lese Ecke

Download
Pädagogisches Konzept, Stand 2019
Paed_Konzept_auf_Internetseite_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Download
Bayerischer Bildungsplan Krippe
UmsetzungBayerischerBildungsplanKRIPPE.p
Adobe Acrobat Dokument 432.4 KB

Wir nehmen Teil am Bundesprogramm für Sprach-Kitas.

Unsere Einrichtung wird gefördert vom