Herzlich Willkommen im Haus der Familie

INTEGRAHaus der Familie

Monika Winkel

Postweg 8a/OG - barrierefrei -

82024 Taufkirchen

 

Tel.: 089 - 67 971 158 0

E-Mail: faze@integra-hachinger-tal.de


Bus 241, Richtung Haar,

Haltestelle "Edelweißstraße"


Termine im April

Offener Treff "Kaffee Kunterbunt"
Ab Montag 12.04.2021 geöffnet

von 8.30 - 10.30 Uhr

5 Familien + 1 Ehrenamtlicher Helfer

mit Anmeldung

FFP2 Maskenpflicht für Besucher

 

Tauschkiste
jederzeit

auf dem Treppenabsatz direkt neben der Eingangstür

 

Kostenlose BabySprechStunde

TELEFONISCH
täglich, 09.30 - 16.00 Uhr | mit Kinderkrankenschwester Sabrina Hennhöfer

 

 

 

 

 

 

 

Ständige Angebote

Offener Treff „Kaffee Kunterbunt"

Teilweise GEÖFFNET
Für (Groß-)Eltern mit/ohne Kinder
Ohne Anmeldung
außer in den Ferien
Mo. - Fr.   08.30 - 10.30 Uhr

 

Offene ElternSprechStunde

TELEFONISCH
Jeden Donnerstag, außer in den Ferien
von 09.00 - 12.00 Uhr

Ohne Anmeldung

SONDERTERMIN: 22.12.2020

 

"Hören, Helfen, Handeln“ 
TELEFONISCH
kostenlose Beratung für Menschen mit Handicap oder deren Angehörige

 

Papa-Kind-Treff  (0 - 3 Jahre)

jeden ersten und dritten Samstag im Monat

von 09.00 - 11.00 Uhr 

mit Anmeldung

Nur Selbstmitgebrachte Speisen und Getränke erlaubt

FFP2 Maskenpflicht für Besucher

 

Offener Stilltreff
TELEFONISCH 
außer in den Ferien
von 09.00 - 10.30 Uhr

Kostenfrei

Mit Hebamme Christina Göldner

 

BabySprechStunde

aktuell TELEFONISCH

täglich : 9.30 - 16.00 Uhr
(außer in den Ferien)
Kostenfrei, ohne Anmeldung

Für Eltern mit oder ohne Kinder von 0 - 3 Jahre 

Ansprechpartner: Sabrina Hennhöfer (Kinderkrankenschwester)


 

 


Die Familie steht im Mittelpunkt

Wofür wir stehen

Integration - Jeder ist willkommen!

 

Unser Haus der Familie ist ein offener und lebendiger Ort des Zusammentreffens für werdende Eltern, Mütter, Väter, Kinder jeder Altersstufe, Großeltern und auch für diejenigen, die in unserer Gesellschaft oft außen vor stehen - sei es aufgrund sprachlicher oder anderer Kommunikations-Probleme sowie körperlicher oder geistiger Beeinträchtigungen.

Unser Haus der Familie möchte den Besuchern die Möglichkeit geben, sich in einer wertungsfreien, toleranten und kindgerechten Atmosphäre zu treffen, Erfahrungen auszutauschen, sich Anregungen zu geben und mit oder ohne Anleitung aktiv zu werden.

 

Das Haus der Familie betrachtet alle Personen, die mit Kindern leben, als Zielgruppe. 

Liebe Besucher, 

unser Taufkirchner 

Traditionsbäcker 

Götz unterstützt uns immer wieder mit frischem Brot und anderen Leckereien. 

Vielen Dank für die guten  Spenden. 



Download
INTEGRAHaus der Familie Konzept_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 622.2 KB
Download
Jahresbericht INTEGRAHaus der Familie_20
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Das Haus der Familie wird gefördert durch: