Familienstützpunkt Taufkirchen im Haus der Familie

Starke Eltern-Starke Kinder

Ein Elternkurs, der in Kooperation mit der ISA-Fachstelle der Gemeinde Taufkirchen, dem Familienstützpunkt Taufkirchen und dem Kinderschutzbund stattfindet.


Liebe Eltern,

 

wir möchten Ihnen einen kleinen Überblick über den Elternkurs Starke Eltern – Starke Kinder geben und die Kursleitung kurz vorstellen.

 

Starke Eltern – Starke Kinder ist ein Elternkurs für alle Mütter und Väter, die mehr Freude, Leichtigkeit und zugleich mehr Sicherheit in der Erziehung erreichen möchten.

 

Das vom Deutschen Kinderschutzbund entwickelte Konzept Starke Eltern – Starke Kinder, soll Sie in Ihrem Eltern sein stärken, unterstützen und begleiten.

 

In sieben Kurseinheiten zeigt dieses Ihnen die Möglichkeiten auf, den Familienalltag zu entlasten, das Miteinander zu verbessern, Konflikte zu lösen und Freiräume für sich selbst zu schaffen.

 

Der Kurs bietet die Möglichkeit

Erziehungsschwierigkeiten anzusprechen; Freiräume für sich selbst zu schaffen und neue Kraft zu tanken; einen vertrauensvollen und sicheren Umgang mit Ihrem Kind aufzubauen; zu lernen mit schwierigen Situationen umzugehen; fachliche Informationen zu erhalten.

 

Kursdauer:

7 Kurseinheiten, mittwochs

Kurs läuft seit 11.04.18

 

von 19.00 – 21.00 Uhr

Ort: INTEGRA Haus der Familie, Postweg 8a, OG, Taufkirchen

Teilnehmer: max. 12

Kosten: 20,- € / Person (Taufkirchner Bürger), 40,-€ Nicht-Taufkirchner

 

Kursleitung:

Mein Name ist Iolanda Coquio, ich bin Erzieherin, Elternkursleitung und Fachkraft für rhythmisch-musikalische Erziehung. Derzeit leite ich ein Haus für Kinder bei der Diakonie Jugendhilfe Oberbayern.

Seit 2010 biete ich verschiedenste Kurse für Kinder an, und erweitere mein Angebot regelmäßig. 2015 kamen Elternkurse „Starke Eltern – Starke Kinder“ und Elternabende zu unterschiedlichen Themen hinzu. Mir selbst bedeutet dieser intensive Austausch mit Ihnen als Eltern sehr viel. Zudem bereitet es mir große Freude, Kinder und Ihre Familien auf Ihrem Weg begleiten und unterstützen zu dürfen.